Donnerstag, 3. August 2017

JAN VAN BOTEN GELDKLAMMER

…ansprechendes Design und hochwertig Verarbeitet

Ich habe dieses Portemonnaie meinem Mann geschenkt, weil er ständig am Nörgeln war, dass seines zu groß wäre und nicht richtig ins Hemd passen würde. Mit diesem Portemonnaie hat er nun endlich eine Geldbörse, die ihm nicht nur gefällt, sondern auch in jedes Hemd passt.
Der erste Eindruck
Wie immer schnell und zuverlässig versandt kam die Geldbörse gut verpackt in einer sehr ansprechenden Kartonage bei mir an. Die erste Inaugenscheinnahme zeigt eine hochwertige und gut verarbeitete Herrengeldbörse, aus weichem und anschmiegsamen Leder in einem maritimen Look.
Beschreibung
Das besonders ansprechende Etui ist mit einer herausziehbaren Schublade versehen. Öffnet man diese, kommt das Portemonnaie zum Vorschein, welches in einer sehr weichen und guten Polsterung liegt.
Die Geldbörse selbst ist in der Farbe Cognac/Schwarz gehalten und verfügt über eine sehr schöne und ansprechende Vorderseite, die durch das edle JAN VAN BOTEN Emblem und dem maritimen Touch aufgelockert wird.
Mit einer Größe von 10,5 cm in der Länge und 8 cm in der Höhe sowie einer Breite von knapp 1 cm passt sie in jede - noch so kleine - Hemdtasche.
Übriges hat sie im geöffneten Zustand eine Länge von 19,5 cm!
Im Innern befindet sich die Geldklammer, welche fest auf der Rückseite integriert wurde. Sie verfügt über ein 2-Schritt-Mechanismuss. Dieser erlaubt es im ersten Schritt das Geld vernünftig einzulegen und bei Schritt 2 die Klammerrichtung zu tauschen.
Im Innern bietet sie Platz für 4 Karten. 
Auf der Vorderseite befinden sie das Zieremblem und eine Tasche für 1 Karte. 
Die Rückseite bietet Platz für 1 Karte und verfügt auch noch über ein kleines Münzfach, welches durch einen Reißverschluss geöffnet und geschlossen werden kann. Aufgrund der der eingenähten Falte im Münzfach kann man hier tatsächlich einige Münzen unterbringen. 
Allerdings sollte man bei Cent aufpassen, da sich diese gerne in die Ecke „verziehen“ und man sie hier nur schwer herausbekommt. Also vernünftig wäre es, wenn man hier tatsächlich nur große Münzen einlegt.

Qualität und Verarbeitung
Die hochwertige Verarbeitung sticht einem sofort ins Auge. Jede Naht wurde hier sehr akkurat und sauber gesetzt. Der Geruch des Leders ist ein untrügliches Zeichen für echtes Leder. Alle Fächer sind sowohl optisch wie auch handwerklich sehr gut verarbeitet und angebracht worden. Sie sind absolut funktional.

Besonderheit
Hier kommen mehrere Besonderheiten zusammen. Zum einen wäre hier das Sicherheitssystem RFID zu erwähnen, welches die Date der Geldkarten schützt, zum anderen natürlich das kleine Münzfach, das sich auf der Rückseite befindet.
Erwähnenswert ist auch der sehr ansprechende maritime Look.

Preis und Bezugsquelle
Der Preis für diese hochwertige Geldbörse liegt bei 29,95 € und kann über Amazon bezogen werden.

Fazit
Ich kann hier guten Gewissens diese Geldbörse empfehlen, da hier wirklich alles stimmt: Qualität, Verarbeitung, Material, Design und Funktionalität!
Erwähnenswert ist natürlich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.

Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen